Flair Hotel Landgasthaus

Krebs

85,00 

Am Weyerberg 18
DE – 54552 Mehren/Vulkaneifel
+49 6592 3180

Ankommen, wohlfühlen und genießen: Wir bieten ausgezeichnete Eifeler Land-Küche mit regionalen und saisonalen Produkten, eine Außen-BIO-Sauna, geführte Wanderungen und gratis WLAN. Unser Haus liegt direkt an den Vulkaneifel-Pfaden und nahe dem Eifelsteig. Somit also am idealen Ausgangspunkt für die verschiedensten Aktivitäten. Genießen Sie bei uns Ihre wertvollsten Tage im Jahr, denn „im Landgasthaus Krebs scheint die Sonne immer ein bisschen länger!“

Nicht vorrätig

Kategorie:
Beschreibung

Hotelinfo

Mal so richtig ausspannen?

Unser familiär geführtes Haus liegt in unmittelbarer Waldnähe mit herrlichem Blick auf das Eifeldorf Mehren in absolut ruhiger Umgebung und ist der ideale Ausgangspunkt für die verschiedensten Aktivitäten, Wandern, Radfahren oder einfach mal ausspannen. Wunderschöne Partnerwege des Eifelsteig direkt ab Haus.
Es handelt sich um Ihren Urlaub, die wohl wertvollsten Tage im Jahr. Die absolute Ruhe, dank der Lage unseres Hotels, garantiert bereits am ersten Abend Entspannung und einen erholsamen Schlaf. „Im Landgasthaus Krebs scheint die Sonne immer ein bisschen länger!“
Wir freuen uns, Ihre Gastgeber zu sein.

Krebs Gastgeber
"Regionalität und Saisonalität sind bei uns nicht nur Schlagwörter, sondern die Grundlage unserer täglichen Arbeit." - Marcus und Brigitte Krebs, Gastgeber

Regionale Landküche

Der Chef des Hauses und sein einheimisches Team verwöhnen Sie mit abwechslungsreichen regionalen, traditionellen und vegetarischen Gerichten, hergestellt aus Produkten unserer Heimat. Als besondere Spezialität ist unser hausgeräucherter Eifeler Landschinken vom Fleisch der Regionalmarke Eifel hervorzuheben. Selbst gemachte Marmelade und feines Apfel-Griebenschmalz. Außerdem stellen wir unseren Naturtrüben Apfelsaft selbst her.

Ausgezeichnet
4.6
156 Bewertungen
TrustYou

Auszeichnungen

Social Media

Anzahl der Zimmer

15 Zimmer

Hotel

  • Alle öffentlichen Bereiche sind Nichtraucherbereiche
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Garten
  • Lesezimmer
  • Nichtraucherzimmer
  • Rezeption
  • Safe

Service

  • Plastikfreies Frühstücksbuffett
  • Restaurant
  • Vegetarische Küche
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Übernachtung mit Halbpension

Lage

Eifel

Vor tausenden Jahren trafen glühend heiße Magma und Grundwasser aufeinander und führten zu gewaltigen Eruptionen. Die dabei entstandenen Krater füllten sich in der Folgezeit mit Wasser und sind heute besser als die Maare der Vulkaneifel oder ‚Augen der Eifel‘ bekannt. Die Dauner Maare sind ein einzigartiges erdgeschichtliches Naturzeugnis und bieten herrliche Wandermöglichkeiten. Der Wallende Born ist der einzige Kaltwasser-Geysir der Vulkaneifel und spuckt alle 35 Minuten meterhohe Fontänen – ein Schauspiel der besonderen Art. Auf dem Historischen Burgfest der Manderscheider Burgen oder beim Besuch der herrlichen Wasserburg Satzvey werden vergangene Zeiten wieder zum Leben erweckt.

Freizeittipps

Angebote

Flair Hotel Grüner Baum Restaurant

November-Special : Ganz viel Gans

2 Nächte ab 139.00€

Flair Hotel Grüner Baum Restaurant

Dezember Special

2 Nächte ab 130.00€

Besinnlicher Advent

Flair Hotel Grüner Baum Restaurant

Happy Valentine

2 Nächte ab 278.00€

Zeit zu zweit

Flair Hotel Grüner Baum Restaurant

Karnevalstage

4 Nächte ab 512.00€

Karnevals-Knall-Bonbon

 

Beiträge

  • Die Flair Hotels renovieren regelmäßig, um ihren Gästen stets ein angenehmens Ambiente bieten zu können. Wir stellen die neuesten Ergebnisse vor....

  • Immer mehr Reisende wünschen sich einen ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Urlaub. Die Flair Hotels sind sich ihrer Verantwortung für nachhaltiges Handeln bewusst. Was wird in einzelnen Hotels bereits umgesetzt?...

  • Klöster sind Orte der Ruhe und Abgeschiedenheit. Aber viele Klöster darf man als Gast trotzdem besichtigen. Das lohnt sich! Klöster bieten ein spannendes und lohnendes Ausflugsziel....

  • Die Vulkaneifel ist eine Region mit spannender Entstehungsgeschichte. Hier können Besucher sich nicht nur auf Fossilien-Suche begeben, Geysire beim Ausbruch erleben und etwas über Vulkane lernen. Auch Rad fahren macht hier großen Spaß....

  • Die Vulkaneifel zählt zu den außergewöhnlichsten Wanderregionen Deutschlands. Im UNESCO Geopark Vulkaneifel mit seinen 350 Vulkanen, seinen 70 Maaren – Überbleibsel gewaltiger Wasserstoffexplosionen – von denen 13 mit Wasser gefüllt sind, erhält man faszinierende Einblicke in die „feurige“ Erdgeschi...

  • Vor tausenden Jahren trafen glühend heiße Magma und Grundwasser aufeinander und führten zu gewaltigen Eruptionen. Die dabei entstandenen Krater füllten sich in der Folgezeit mit Wasser und sind heute besser als die Maare der Vulkaneifel oder ‚Augen der Eifel‘ bekannt. Die Dauner Maare sind ein einzi...

Bewertungen

Additional Information